Wer bin ich und was mache ich eigentlich?


 

 

 

Als kreatives Multitalent kann ich nicht anders als mich kreativ auszuleben! Ich male und zeichne für mein Leben gern, schreibe Geschichten und Gedichte, begleite Groß und Klein bei kreativen Unsicherheiten. Meine Leidenschaft für's Malen und Schreiben teile und gebe ich gern weiter.

 

 

 

 

 

 

Ich

- fördere Kinder mit ihrer Kreativität entgegen dem Schulnotensystem sich selbst zu entfalten

- biete viel beschäftigten Frauen Raum & Zeit ihre kreative Leidenschaft auszuleben, abgekoppelt vom stressigen Leben, eine Möglichkeit sich kreativ fallen zu lassen

- begleite auf kreative Weise Menschen, die in ihrem Leben gerade  nicht mehr weiter wissen, wir erarbeiten gemeinsam Wege, um mehr Leichtigkeit im Leben zu erreichen

- illustriere die speziell für die einfachste und dennoch wichtigste Aussage "Give Love" kreierten Tribbies um genau diese Botschaft weiter zu geben.

- veranstalte Schreibworkshops für alle, die das Old School Schreiben genauso lieben wie ich, in Form von Tagebuchvarianten kennen lernen, Artjournaling und Kurzgeschichten schreiben. Schreiben inspiriert, beflügelt und erdet.  


...und über mich persönlich?

Ich male und schreibe seit ich einen Stift halten kann!

Es sind Geschichten und Gedichte um Gedanken zu sammeln und sie festzuhalten.

Es entstehen Bleistiftskizzen, Aquarelle, Acrylbilder. Darüberhinaus gestalte ich Artjounals, Collagen,Holzbretter, Zimmerwände, Treppenhäuser...

Ich liebe es Postkarten & Briefe zu kreieren und sie zu verschicken!

Ich mag Nougatschokolade!

Ich mag lange Stiefel und lange Strickjacken!

Im Urlaub sammel ich kreative Ideen und Inspirationen des jeweiligen Landes!

Ich kann an keinem Schreibwarengeschäft vorbei gehen...

Ich liebe Musik von Julie Weißbach und Sarah Connor  (unbezahlte Werbung da Namensnennung)